Die Kinder

Alle Kinder
Geschwister

 

Kinder des Tages

   

  
Antonia

Antonia

________________
  
Ethyn

Ethyn

________________
  
Tianna

Tianna

________________
  
Savannah

Savannah

________________
  
Braxton

Braxton

________________
  
Aleksej

Aleksej

________________
  
Jeremiah

Jeremiah

________________
  
Mel

Mel

________________
  
Ethan

Ethan

________________
  
Hyden

Hyden

________________
  
Sandra

Sandra

________________
  
McKenna

McKenna

________________
  
Meghan-daisy

Meghan-daisy

________________
  
Jameson

Jameson

________________
  
Skyla

Skyla

________________
  
Kainen

Kainen

________________
  
Katherine

Katherine

________________
  
Aidan

Aidan

________________
  
Jack

Jack

________________
  
Mika

Mika

________________
  
Melanie

Melanie

________________
  
Grace

Grace

________________
  
Danae

Danae

________________
  
James

James

________________
  
Megan

Megan

________________
  
Sanibel

Sanibel

________________

Über uns

world

“Send Kids the World” wurde im November 2008 aus einer traurigen aber hoffnungsvollen Diagnose, super Freundschaften und brainstorming mit lieben Familiennmitgliedern gegründet. Die Idee begann Dank eines guten Freundes, Tom Gallagher. Tom schickte meiner Tochter Hailey, die Leukämie hatte, Postkarten aus aller Welt, wenn er auf seinen Geschäftsreisen war. Tom gab Hailey's Adresse auch an Freunde und Geschäftspartner weiter, und so kam es, dass Hailey Karten aus drei verschiedenen Kontinenten erhielt. Die Überraschung und Freude, die diese Karten für die ganze Familie brachten, waren unglaublich. Den Briefkasten ueberprüfen, die Postkarten lesen und auf der Weltkarte heraus suchen, wurden zur Familienroutine. Es gab uns die Möglichkeit, für eine kurze Zeit den Sorgen und Ängsten zu entfliehen und uns auf einen fröhlichen Teil des Lebens zu konzentrieren.
 
Ich dachte, dass es wunderschön wäre, wenn dies  auch andere Kinder und Familien erleben könnten. In Diskussionen mit meinem Mann Brian, meiner Schwester Susan und meiner Freundin Janine, realisierten wir, dass wir diese Freude mit einer Webseite verbreiten könnten. 
 
Darüber nachzudenken war einfach, aber eine Webseite zu kreieren, die es Kindern ermöglicht Postkarten zu erhalten, war  eine grosse Herausforderung für uns. Mit der technischen Unterstützung von Janine's Mann Patrick konnten wir technische Schwierigkeiten überwinden. Hier ist sie nun, die Webseite. Wir hoffen, dass sie möglichst vielen Kindern eine riesen Freude bereiten, indem sie ein oder mehrere Namen auswählen und eine Postkarte schicken.  Vielen Dank!




Gründer: Janine Brigger und Gerilyn Plunkett